zwölfvondreizehn // Mai 2015

12v12 Mai 15

Ohje, als ich gestern in meinen Blogreader geschaut und diesen Beitrag gesehen habe, traf mich der Schlag. Es war ja der 12.!!! Ich hatte es natürlich völlig vergessen und den ganzen Tag über keine Fotos gemacht. Und sie dann alle in die letzten Abendstunden quetschen… nee, das wollte ich auch nicht. Also habe ich mich dafür entschieden, im Mai ein wenig zu entgleisen und euch zwölf aus dreizehn zu zeigen. Zwölf Fotos vom dreizehnten Tag. Los gehts!

zwölfvonzwölf // April 2015

Hallo zusammen! Der Frühling steht in den Startlöchern – endlich. Es kam mir so vor, als würde der Winter ewig dauern. Umso schöner ist es jetzt die Frühlingssonne zu tanken, findet ihr nicht auch?

Auch der Blog erwacht langsam aber sicher aus seinem ungeplanten Winterschlaf. Das Design ist soweit durch, ein wenig muss ich noch am Inhalt und der Sidebar feilen, dann stimmt wieder alles. Nach der zweimonatigen Abstinenz starte ich heute so wie ich im Februar aufgehört habe: mit zwölf Bildern aus meinem Tag!

zwölfvonzwölf // Januar 2015

An jedem 12. eines Monats 12 Bilder machen, die Bilder auf dem Blog zeigen und dazu schreiben, was so los war. Eigentlich eine ganz nette Sache, oder? Ich finde es jedenfalls immer schön, einen Blick in den Alltag der Blogger zu werfen! Schon länger hatte ich überlegt, das hier auch einzuführen. Und heute habe ich es einfach spontan in Angriff genommen! Wenn ihr möchtet könnt ihr mir also ab sofort immer am 12. durch meinen Tag folgen. Los geht’s: