Tomatenbutter (vegan)

TomatenbutterSeid ihr Kräuterbutter-Fans? Mögt ihr Tomaten? dann wird euch die Tomatenbutter genau so gut schmecken wie mir. Sie ist so schnell gemacht wie Kräuterbutter und wird noch besser, wenn sie eine Nacht durchziehen darf. Hier kommt das Rezept:

  • 250g vegane Magarine (ich benutze immer Alsan, weil die nicht – wie normale Margarine – vollgepumpt ist mit Chemie und einen vernünftigen Fettgehalt hat. 82% natürlich, so wie sich das für Butter gehört!)
  • 100-130g Tomatenmark
  • 1,5 TL Kräutersalz
  • 1 kleine Zwiebel, in feine Würfel geschnitten
  • 2 Zehen Knoblauch, gepresst
  • 1 Topf/Bund (frisch) Packung (TK) Basilikum, gehackt

Alle Zutaten mit dem Mixer gründlich mixen. Ziehen lassen, dick auf’s Brot schmieren, reinbeißen, lecker!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.