Lieblingsjacke für die Lieblingsschwester

Beim Bekleidungsschweden hat meine Schwester vor einiger Zeit einen Cardigan aus der Kategorie „Flodder“ erstanden. Die Vorliebe für solche Teile liegt eindeutig in der Familie! Der war jetzt allerdings schon ziemlich mitgenommen, ein paar Löcher hatte er und die Knopfleiste wollte auch nicht geschlossen bleiben.

Sie hat also einen neuen Cardigan bei mir bestellt, so gemütlich wie der alte sollte er sein. Der Stoff war fix ausgesucht, mit dem Schnitt habe ich allerdings ganz schön gekämpft. Ich habe die alte Jacke an den Nähten aufgeschnitten und dann erst das volle Ausmaß der Katastrophe begriffen. Die Teile waren vollkommen schief und unförmig (siehe Fotos). Es ist mir ein Rätsel, wie das produziert wurde. Naja, nach einigem hin und her habe ich mir dann dann einen passenden Schnitt gebastelt und die Jacke war fix genäht.

Knöpfe annähen durfte sie aber selbst 🙂

Jacke Lisa
Jacke Lisa
Jacke Lisa
Jacke Lisa
Jacke Lisa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.