Stashplanung Frühling/Sommer 14

(Stash = Wollvorrat) Soo, hier kommt sie, meine Liste mit fest geplanten Projekten! Damit ist nicht mein gesamter Vorrat verplant, ich habe immernoch einiges an geerbter grauer und brauner Sockenwolle und dann noch so dies und das, aber da bin ich noch nicht ganz sicher, was daraus wird.

  1. Mystery Slippers, Big Fabel in beige mit wunderbaren Knöpfen erledigt
  2. Dicke Socken/Hausschuhe, vermutlich etwas in diese oder diese Richtung erledigt
  3. Kalajoki River, Delight im blauen Farbverlauf, passend zum Fluss
  4. Oft gesehen: Streifensocken, aber nur ein Faden mit Verlauf, der andere uni
  5. Oversize Pulli, inspiriert von hier und hier: in Arbeit, aber in Sommerpause
  6. schon in Arbeit: Waldsocken nach eigenem Design, es wird ein Lochmuster erledigt
  7. schon halb fertig: wunderbare Armstulpen nach einer Anleitung von Drops erledigt
  8. der Hooray Cardigan, den kennt ihr ja schon… –> Frühlingsjacken Knit Along Projekt!
  9. der Frühlingsjacken Knit Along, es wird wohl Levenwick der Knit Along wird der Hooary Cardigan. Levenwick hat mich doch nicht überzeugt. Mal sehen, was ich aus der gelb-grünen Wolle mache…Und hier nochmal alles im Überblick. Und ja, es gibt dahinter noch eine Reihe 😉 und im Sofakasten ist auch noch was…
P1060755
P1060754
P1060753
P1060752
P1060750
P1060748
P1060746
Frühlings Knit Along
Frühlings Knit Along
P1060756

Hachja, es ist noch mehr in Planung, aber das darf ich teilweise (noch) nicht verraten… Projekte, die im Kopf rumschwirren:

  • 2 Tücher (1 erledigt)
  • Pullover, Kleid, Hose und Tunika aus Resten, alles für Kleine
  • diverse andere Socken
  • Sommershirt, vielleicht sowas?
  • löchriger Sommerpulli, vielleicht sowas?
  • Ein wundervoller Que Sera Cardigan, aber mit kurzem Arm

Ich bin ja ein absoluter Fan von Listen, ich räume nicht nur gerne zu Hause auf, sondern auch in meinem Kopf… jetzt habt ihr mal einen kleinen Einblick erhalten. Ich bin selbst schon ganz gespannt, ob ich mich tatsächlich an diese Planung halte. Es wird sicherlich am Ende nochmal ein Fazit geben 🙂

Strickt ihr auch im Sommer? Für manch einen sind die steigenden Temperaturen ja ein Grund, die Nadeln erstmal in die Ecke zu legen…

Noch eine schlechte Nachricht zum Schluss: Einen Dämpfer in meiner Vorfreude hat mir übrigens die Entdeckung von Motteneiern in meinem Vorrat verpasst… Gegenmaßnahmen habe ich sofort ergriffen, ich hoffe, ich bin mit einem blauen Auge davon gekommen. Die Schäden halten sich nämlich in Grenzen. Jetzt heißt es wöchentlich kontrollieren und Daumen drücken, dass ich alles erwischt habe 🙁
Ich hätte es besser wissen sollen, als die Wolle in der alten Holzkiste zu lagern… Mit extraviel Lavendel lagert sie jetzt in Plastik vom Schweden.

Comments are closed.