Pulswärmer für den Herrn…

…zu mehr hat es in den letzten Wochen nicht gereicht, denn die letzte Klausurenphase des Studiums stand an. Zugegeben, es waren nur noch zwei. Aber das stricken musste ich mir doch weitestgehend verbieten.

Dieses Paar Stulpen hat sich mein Freund für’s Fahrrad gewünscht. Zwischen Handschuhen und Ärmel zieht es ihm auf dem Weg zum Bahnhof morgens rein, also habe ich mir einen Rest Baby Merino geschnappt und mit 48 Maschen im Wechsel 4 links/4 rechts gestrickt. Ca. 12cm sind sie lang und ab sofort wird morgens nicht mehr gefroren!

Pulswärmer
Pulswärmer
Pulswärmer

Und da jetzt alle Klausuren geschafft sind strickt es sich auch wieder ganz ungeniert. Also sind wir heute gleich noch nach Oberdollendorf zum Wollkontor gedüst und ich habe die Vorräte weiter gefüllt. Ich möchte für mich noch eine Übersicht erstellen, welche Projekte in der nächsten Zeit geplant sind. Vielleicht gebe ich mir ein wenig mehr Mühe und mache eine hübsche Collage draus, die ich euch dann auch zeige!