Hinweis

Falls ihr es schon entdeckt habt: wenn ihr einen Kommentar hinterlassen wollt, müsst ihr jetzt immer noch eine kleine Rechenaufgabe lösen. Das ist ein Spamschutz. Ich habe in den letzten Wochen schon ganz schön viele Spam Kommentare bekommen und das geht mir jetzt schon auf den Geist! Deswegen hat mein IT-Berater (riesen Dank noch einmal an dieser Stelle für die Hilfe in den letzten Wochen) da ein kleines Hindernis für die Spammer eingebaut und als angehender Mathelehrer natürlich ein Kopfrechentraining gewählt.