Ferien-Fazit: Strickalarm

Die Ferien sind vorbei, morgen wartet der Alltag auf mich. Ich war Ende Januar ziemlich ferienreif und habe beschlossen, nur Sachen zu machen, die mir Spaß machen. Meine Handarbeits-To-Do-Liste ist dementsprechend tagtäglich gewachsen 😉

Alles habe ich leider nicht geschafft. Deshalb möchte ich mir noch einmal alle beendeten Projekte in Erinnerung rufen, damit ich stolz und zufrieden ins 5. Semester starten kann. Das heißt natürlich nicht, dass es ab jetzt nichts mehr zu tun gibt! Schließlich liegen hier sowohl Strick- als auch Näh-UFOs* rum, die auf Vollendung warten, und viele weitere Projekte sind in Planung.

Ein Großprojekt fehlt noch: Meine feine Jacke. Sie vermisst derzeit noch einen Ärmel. Auch wenn ich in den Ferien viel Zeit mit ihr verbracht habe – sie ist noch nicht fertig! Fotos werden aber folgen.
Außerdem fehlt ein Foto vom für’s Schwesterchen gestrickten Schal. Vielleicht macht sie ja noch eins, ich winke mal mit dem Zaunpfahl 😉

Viel Spaß beim Bilder gucken! Heute Teil 1, morgen gibt’s dann die Nähergebnisse.

*UnFertige Objekte

Ferien-Fazit: Strickalarm
Ferien-Fazit: Strickalarm
Ferien-Fazit: Strickalarm
Ferien-Fazit: Strickalarm
Decke oder Weste?
Pulli in Paris
Zopfmuster Schal